Wir verwenden Cookies um ein besseres Nutzererlebnis zu bieten. Wenn Sie unsere Webseite nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Massage

Ob Cellulite oder Muskelkater: Eine Massage der Problemzonen regt die Durchblutung und den Stoffwechsel an, strafft das Gewebe, und hilft effektiv bei der Verbesserung des Wohlbefindens. Welches Material man verwendet und wie man das tut, ist den jeweiligen persönlichen Vorlieben überlassen. Wichtig ist, daß jeder das Richtige findet.

Luffa, Sisal, Baumwolle und Flachs haben jeweils unterschiedliche Wirkungen bei ihrer Verwendung. Wärend Sisal und Luffa die spür­bar massive Durchblutung der Haut fördern, sind Flachs und Baumwolle eher für die sanftere Anwendung geeignet. In beiden Fällen fördert die Massage das Wohlbefinden und befreit die Haut von Unreinheiten, um Ihnen ein samtweiches und wohliges Gefühl zu geben. Jeder Typ findet das ideale Produkt.

Den Tag in den Knochen, die Anspannung unverkennbar, kaum Zeit für Ruhe: Nun braucht es eine gute Hand, sich selbst wieder in Schwung und die Muskulatur zur Entspannung zu bringen. Eine großartige Hilfe sind jetzt die richtigen Geräte, die ohne viel Aufwand eine effektive Wirkung erzielen. Daher die etwas besser ausgestatteten Varianten zur eigenen Wohltat, ob im Bad, in der Sauna oder sogar die Fußreflexzonenmassage vor dem Fernseher: Mit den Massagerollern fühlen Sie sich schnell wieder wohl.

 

Suche